ALGINIT

ein weltweit einzigartiges natürliches Mineral mit hervorragenden Eigenschaften zur BodenverbesserunG

Entstehung

Alginit, ein Mineral natürlichen Ursprungs aus vulkanischem Bimsstein und Algenbiomasse, entstand vor 4-5 Millionen Jahren. Zu dieser Zeit spielten sich im Pannonischen Becken heftige vulkanische Tätigkeiten ab, durch die sich Bimssteinringe, sogenannte Maare, entwickelten. Diese spielten eine wichtige Rolle bei der Entstehung von Alginit…

Vorteile

Alginit hat die Fähigkeit, erhebliche Wassermengen zu speichern. 1 t Alginit speichert mindestens 630 L Wasser, wovon 430 L direkt pflanzenverfügbar sind. Das im Alginit gebundene Regen- und Bewässerungswasser versorgt Pflanzen je nach Bedarf und hilft diesen Dürreperioden besser zu überstehen…

Anwendung

Der Einsatz von Alginit ist immer dort anzuraten, wo hohe Wasserbindung und Nährstoffspeicherung gefordert sind. Dies gilt für alle kultivierten Böden, insbesondere für extrem leichte Böden und verbessert die Bodenstruktur durch eine Erhöhung der organischen Substanz. Anwendungsgebiete mit hohem Potential für Alginit…

Unsere Standorte

Wir haben Standorte in ganz Europa, und sind immer auf der Suche nach neuen Händlern und Vertriebspartnern – nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf.

x